Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]

Rottenburg-Stuttgart

Rottenburg-Stuttgart.jpg

pax christi

menschen machen frieden - mach mit.

Unser Name ist Programm: der Friede Christi. 

pax christi ist eine ökumenische Friedensbewegung in der katholischen Kirche. Sie verbindet Gebet und Aktion und arbeitet in der Tradition der Friedenslehre des II. Vatikanischen Konzils. 

Der pax christi Deutsche Sektion e.V. ist Mitglied des weltweiten Friedensnetzes Pax Christi International.

Entstanden ist die pax christi-Bewegung am Ende des II. Weltkrieges, als französische Christinnen und Christen ihren deutschen Schwestern und Brüdern zur Versöhnung die Hand reichten. 

» Alle Informationen zur Deutschen Sektion von pax christi
  • 19. Nov 2018 bis 19. Nov 2018, Haus der Katholischen Kirche, Königstraße 7, 70173 Stuttgart

    Frauen in Gaza – Aktion 0711 für Menschenrechte

    Informationen und Gespräche

  • 11. Nov 2018 bis 21. Nov 2018

    pax christi bei der diesjährigen Ökumenischen FriedensDekade - Krieg 3.0

    „Sie werden ihre Schwerter zu Pflugscharen und ihre Spieße zu Sicheln machen.“ (Micha 4.3)

  • 11. Nov 2018 bis 21. Nov 2018

    pax christi Basisgruppe Rottenburg: Ökumenische FriedensDekade 2018

    Seit Anfang der 80er Jahre greifen Kirchengemeinden und Aktionsgruppen im Rahmen der „Ökumenischen FriedensDekade“ das Friedensthema in Gottesdiensten, Friedensgebeten und Informationsveranstaltungen auf, immer in den 10 Tagen vor dem Buß- und Bettag im November.

  • 11. Nov 2018 bis 21. Nov 2018

    pax christi Basisgruppe Schramberg: Ökumenische FriedensDekade 2018

    Seit Anfang der 80er Jahre greifen Kirchengemeinden und Aktionsgruppen im Rahmen der „Ökumenischen FriedensDekade“ das Friedensthema in Gottesdiensten, Friedensgebeten und Informationsveranstaltungen auf, immer in den 10 Tagen vor dem Buß- und Bettag im November.

  • 09. Nov 2018 bis 21. Nov 2018

    pax christi Basisgruppe Mössingen: Ökumenische FriedensDekade 2018

    Seit Anfang der 80er Jahre greifen Kirchengemeinden und Aktionsgruppen im Rahmen der "Ökumenischen FriedensDekade“ das Friedensthema in Gottesdiensten, Friedensgebeten und Informationsveranstaltungen auf, immer in den 10 Tagen vor dem Buß- und Bettag im November.

  • 22. Nov 2018, Ulmer Stadthaus 

    Wirtschaft neu denken: Vortrag von Christian Felber (Gemeinwohl-Ökonomie)

    „In einer sinnvollen Gesellschaft würden die Menschen ihren eigenen Werten folgen, nicht Geld, Macht oder Konsum. Sie würden sich Zeit nehmen für das, was sie glücklich macht – für Beziehungen und lokale Gemeinschaften.“ (Christian Felber)

  • 03. Nov 2018 bis 29. Nov 2018

    pax christi Basisgruppe Ravensburg: Oberschwäbische Friedenswochen 2018

    Die Oberschwäbischen Friedenswochen werden in diesem Jahr zum 34. Mal veranstaltet. Sie sind eng verbunden mit der in ganz Deutschland vom 11. bis 21. November gefeierten 38. Ökumenischen FriedensDekade und deren Motto „Krieg 3.0“.

  • 06. Dez 2018, St. Eberhards-Kirche, Königstraße 7A, 70173 Stuttgart

    pax christi Friedensgebet und Wortgottesdienst – Aktion 0711 für Menschenrechte

    Die internationale katholische Friedensbewegung pax christi lädt anlässlich der Aktion 0711 für Menschenrechte zu einem Friedensgottesdienst ein.

  • 07. Dez 2018 bis 09. Dez 2018, Haus Maria Lindenberg

    Dorothee Sölle: Mystik und Widerstand

    Friedensmeditation zu Dorothee Sölle mit Dr. Thomas Wagner (Berater, Trainer, Meditationsbegleiter) in St-Peter -Lindenberg

  • 11. Nov 2018 bis 10. Dez 2018, Stuttgart 

    VIELFALT: 0711 für Menschenrechte

    30 Aktionen an 30 Tagen zur Stärkung der Menschenrechte.

  • 11. Jan 2019 bis 12. Jan 2019, Tagungszentrum der Akademie Stuttgart-Hohenheim, Paracelsusstraße 91, 70599 Stuttgart

    Heimat finden – Von der Sehnsucht anzukommen

    „Heimat“ ist in aller Munde, und zwar nicht erst, seit es Heimatministerien und seit 2018 auch ein Bundesministerium für Inneres, Bau und Heimat gibt.

  • Kontakt